Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


pfadeerstellen

Lernpfade erstellen

checke den Clip: https://youtu.be/K5JX2WkrKoM


Manchmal macht es Sinn, einen straighten linearen Lernpfad anzulegen, der die Lernenden auf direktem Weg zum Ziel bringt und manchmal ist es sinnvoll, einen Abstecher zu machen, um auch einmal rechts und links des Weges schauen zu können. Das entscheidest Du, Dein Thema und … nicht zuletzt Deine Lernenden. Getreu dem Motto von Konfuzius: der Weg ist das Ziel!


Lernpfadansichten

Es liegt in Deiner didaktischen Entscheidung, ob Du Deinen Lernpfad individuell oder hierarchisch (Listenansicht) darstellen lassen möchtest. Wähle dazu in den Pfadpunkteinstellungen (siehe Icon rechts) die Darstellungsoptionen aus und wähle hier in der Drohdown-Liste zwischen Liste und Standard.

Listenansicht

Die Listenansicht ist eine hierarchische Darstellung Deines Lernpfads (siehe rechts). Die einzelnen Pfadpunkte werden zu einer aufsteigenden Liste umformatiert, die von unten nach oben vom Lernenden beschritten werden muss. Der Lernfortschritt innerhalb des Lernpfads wird durch die Vergrößerung des Hintergrundbildes visualisiert (nur in der Lernenden-Ansicht sichtbar). Die Grafik im Hintergrund der Listenansicht wird über die Auswahl eines entsprechenden Icons bei den Darstellungsoptionen gewählt - nicht, wie in der Standard-Ansicht über das Hintergrundbild.

Standardansicht

Bei der Standardansicht hast Du die Möglichkeit Deinen eigenen individuellen Lernpfad zu erstellen. Die Hintergrundgrafik lässt sich dem Lernsetting anpassen und kann Deinen Lernpfad auch noch visuell unterstützen. Hier zwei Beispiele aus unserem next:classroom-Showroom:


Direktes Editieren

Sicherlich ist euch schon aufgefallen, dass es beim Aufruf von Lernpfaden jetzt ein Stift-Icon links oben in der Ecke gibt. Dieses Icon erscheint nur bei Lehrpersonen, die das Recht besitzen, den Lernpfad zu editieren. Tippe auf das Icon und du kannst den Lernpfad sofort editieren. Du hast alle Möglichkeiten, die du sonst bekommst, wenn du den Pfad über „Lernpfade bearbeiten“ ansteuerst. Damit schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe. Du bist schneller im Bearbeiten-Modus und du kannst die Filterfunktion nach Kursen nutzen.

Änderungen werden sofort gespeichert! Was für die Verwendung von Apps schon lange gilt, das kannst du jetzt auch in next:classroom komfortabel nutzen. Änderungen werden direkt nach der Eingabe gespeichert. Du tippst auf den Stift um in den Editiern-Modus zu wechseln, änderst eine Einstellung am Spot, dann tippe wieder auf das Auge und du bist im Ansichts-Modus. Ein zusätzliches Speichern ist nicht mehr nötig!


Online-Korrekturfunktion

Bist du in einem Lernspot, so ist dir eventuell schon der kleine graue Stift jeweils am Textende aufgefallen. Dieser Schnellzugriff auf den Text erlaubt dir kleinere Tippfehler direkt im laufenden Unterricht zu korrigieren. So nutzt du z.B. den Lernspot in next:classroom als Präsentationsfolie am Beamer, entdeckst inmitten deiner Präsentation einen kleinen Fehler, tippe auf den Stift, ändere den Text und speichere direkt online.

pfadeerstellen.txt · Zuletzt geändert: 2021/09/01 14:30 von steffen