Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


mc-pruefung

MC Prüfungen

Dieses Tool erlaubt es, komfortabel Prüfungen mit Multiple Choice Fragen (MC Prüfungen) zu erstellen. Von der Erstellung, Bewertung und Nachvollziehbarkeit für den Lehrenden bis über die Bearbeitung und Abgabe des Lernenden sind die Funktionen ganz einfach und handhabbar gelöst.

Workflow zur Erstellung einer MC Prüfung

1. Zuerst erstellst Du über das Hauptmenü Lernpfad bearbeiten einen neuen Lernpfad (+ Pfad) über die Lernpfadadministration und wählst anschließend MC Prüfung aus. Möchtest Du eine Vorlage erstellen, die Du zukünftig häufiger verwenden möchtest, dann kannst Du dies im folgenden Schritt machen. Dies bietet sich beispielsweise an, wenn man immer einen CI-konformen Hintergrund wünscht und die Test-Einstellungen grundsätzlich gleich bleiben. Andernfalls wählst Du die einfache MC Prüfung.


2. Wir entscheiden uns für die einfache Anlage. Im folgenden Fenster lässt sich der Lernspot weiter mit Titel und Vorschaubild (circa 600×400 px) personalisieren. Weiter unten erfährst Du mehr zu den weiteren individuellen Einstellungsmöglichkeiten.


3. Wenn Du die MC Prüfung erfolgreich angelegt hast, dann gehe nun zu dem Lernpfad, in den Du den Test integrieren möchtest und lege hier einen neuen Lernspot mit dem Antwort-Typ Lernpfad-Link an. Wähle nun aus dem Dropdown-Menü unter Lernpfadauswahl Deine eben erstellte MC Prüfung aus. Du kannst jetzt auch noch die Sichtbarkeit des Pfadpunkts anpassen (manche Lehrende wollen die Prüfung nur für den Zeitraum des Tests sichtbar lassen) und auch, wieviel Prozent richtig beantwortet werden müssen, um den Pfadpunkt freizuspielen.


Dieser Lernpfad-Link bzw. dieser Lernspot behandelt die MC Prüfung nun wie einen Schüler Test, mit den darin eingestellten Freigabezeiten. Übrigens: stellst Du in den Einstellungen den nachfolgenden Lernspot auf „nicht frei spielbar“, muss erst die MC-Prüfung erfolgreich abgelegt werden, um im Lernpfad weitergehen zu können.


Individualisierung der MC Prüfung

Die Aufgaben-Einstellungen:

  • Aufgaben-Einstellungen: Über die Aufgabeneinstellungen hast Du die Möglichkeiten, MC Karten entweder aus einem bereits vorhandenen Pfadpunkt, aus einer bestehenden Quest oder aber einzeln aus Deiner Bibliothek zu importieren.
  • Kartendarstellung: Möchtest Du, dass die Lernenden die Fragekarten einzeln sehen und durch aktives klicken zur nächsten Karte springen oder sollen diese untereinander angezeigt werden?
  • Punkte: Die Punkte, die Dir der gelöste Lernspot auf der Rangliste bringt, sind standardmäßig mit 25 festgelegt. Natürlich kannst Du das auch ändern.

Die Test-Einstellungen:

  • Zeiteinstellung: In den Einstellungen definierst Du das Zeitfenster zur Bearbeitung der Prüfung. Entweder in dem Du das Ende auf Datum und Uhrzeit oder eine beliebige Zeitspanne zur Bearbeitung festlegst. (Standardmäßig sind zur Beantwortung einer MC Karte 120 Sekunden festgelegt. Diese Einstellung gilt gleichermaßen für Lernquests, für Lernspots zugeordneten Fragen oder eben auch für die MC Prüfung. Im Hauptmenü unter Institut kannst Du dies unter dem Punkt Aufgaben- und Trainingseinstellungen individuell anpassen.)
  • Wiederholung: Wenn diese MC Prüfung Voraussetzung dafür ist, den nächsten Lernspot im ursprünglichen Lernpfad freizuspielen, sollte der Haken hier gesetzt werden.
  • Test-Administratoren erhalten Abgabe E-Mails: Willst Du wissen, wer die Prüfung bereits abgelegt hat und welches Ergebnis dabei rausgekommen ist, dann kannst Du Dir diese Informationen direkt an Deine hinterlegte Mailadresse schicken lassen.
  • Ergebnisanzeige: Je nach Wunsch kann den Lernenden das Ergebnis Ihres Test nicht, sofort nach der Abgabe oder erst nach dem vorher definierten Test-Ende angezeigt werden. In der Grundeinstellung werden die Testergebnisse außerdem im Lernenden-Portfolio eingebettet. Wenn Du allerdings wünschst, dass die Lernenden gleich nach Abgabe der Prüfung Ihre Ergebnisse erfahren, hast Du die Option, diese im Portfolio auszublenden.

—-

Transparenz der Ergebnisse

Die Ergebnisse des Tests werden im jeweiligen Portfolio des Lernenden unter dem Lernpfad abgelegt, in dem die MC Prüfung integriert wurde. Du als lehrende Person bekommst darüber mit nur wenigen Klicks den vollen Überblick über die Leistungen Deiner Lernenden.

1. Gehe in das jeweilige Portfolio des Lernenden.


2. Unter dem Reiter Lernpfade findest Du Deine lernpfadzugeordnete MC Prüfung.


3. Mit Klick auf das Dropdown-Menü Versuche, erhältst Du einen Überblick

  • wieviele Versuche notwendig waren
  • wieviel Prozent des Test richtig sind
  • wieviele Punkte von der Gesamtpunktzahl erreicht wurden

4. Du willst es noch genauer wissen? Mit einem Klick auf den blau-hinterlegten Titel der MC Prüfung kannst Du Dir alle Antworten im Einzelnen ansehen.


Mögliche Fehlverhalten beheben

- Bitte auf allen Geräten (Desktop/Smartphone/Tablet) die Web-App im Browser unter lms.nextclassroom.de nutzen (Bitte nicht die App aus dem Store) - Safari nur in der neusten Catalina-Variante nutzen. Besser einen Chrome oder firefox verwenden - Bitte zum Start der MC-Prüfung einmal ein paar Fragen ansehen um sicherzustellen, dass Frage und Antwortmöglichkeiten geladen sind. Sollte das Phänomen auftauchen, dass eine Frage 0 Antworten hat, so bitte in einem stabilen W-LAN unter den ncr Einstellungen (oben rechts im Profil) ganz runter scrollen und die letzte erfolgreiche Synchronisation neu anstossen. (auf die 2 kreisförmigen Pfeile klicken) Dann nochmals prüfen, ob die Anzeige ordentlich ist.

mc-pruefung.txt · Zuletzt geändert: 2021/06/13 12:33 von adminncr